callAT: +43 676 933 3778
callDE: +49 1520 405 2121
DE
EN DE FR KO IT Coming soon

Zahnmedizinische Geräte
auf höchstem Niveau

Hightech

biolase-waterlase

Biolase Waterlase

Behandlungen mit modernen Zahnarzt-Laser-Systemen wie dem Waterlase gelten als schonender als konventionelle Therapien und sind deswegen zunehmend auf dem Vormarsch.

Mehr über Biolase Waterlase erfahren »

Zahnröntgen in 3D mit Planmeca ProMax 3D

Das Zahnröntgen ist ein Instrument, das Ärzten wichtige Informationen über den aktuellen Zustand des Gebisses liefert. Bei HD-dental arbeiten wir mit dem ProMax 3D Classic des finnischen Spezialisten Planmeca.

Mehr über ProMax 3D erfahren »

3d-zahnröntgen-planmeca-aufnahme
Digitaler Zahnabdruck-Scanner im Einsatz

Digitaler Zahnabdruck-Scanner

Statt wie herkömmlich den Abdruck im Mund mit Silikonmaterial zu nehmen, ermöglicht es der digitale Zahnabdruck-Scanner, mit einer kleinen intraoralen Kamera in kurzer Zeit den zu behandelnden Zahn oder ganz Kieferregionen zu scannen.

Mehr über den digitalen Zahnabdruck-Scanner erfahren »

Mit Teethan Okklusion modern darstellen

Teethan ist das erste vollständig drahtlose medizinische Gerät, das in der Lage ist, die wissenschaftlichen Parameter des Zahnverschlusses auf einfache, schnelle und nicht invasive Weise zu erfassen.

Mehr über Teethan erfahren »

teethan-okklusion-bildgebung-anwendung

KCP – Kinetische Kavitätenpräparation

Eine Alternative zur herkömmlichen Füllungstherapie mit dem Bohrer ist die Kinetische Kavitätenpräparation (KCP nach der englischen Bezeichnung Kinetic Cavity Preparation).

Mehr über die Kinetische Kavitätenpräparation erfahren »

Hightech-Zahnarztlaser

Bei HD-dental kommen modernste Zahnarztlaser zum Einsatz, mit denen den Patienten eine möglichst sanfte und schonende Behandlung geboten werden kann.

Mehr über die verschiedenen Dentallaser erfahren »

cerec-für-schnellen-zahnersatz

CEREC-System für sofortigen Zahnersatz

Die CEREC-Methode ist ein CAD/CAM-System, das es unseren Zahnärzten ermöglicht, einen Zahnersatz in nur einer einzigen Sitzung herzustellen und einzupassen.

Mehr über das CEREC-System erfahren »

The Wand – der Zauberstab für örtliche Betäubung

The Wand (der Zauberstab) ist ein modernes und schmerzloses System zur örtlichen Betäubung beim Zahnarzt und besonders gut für Angstpatienten und Kinder geeignet.

Mehr über das „The Wand“ erfahren »

the-wand-zauberstab-oertliche-Betaubung-hd-dental
Beispiel für Smylist-Software

Smylist Software für das perfekte Lächeln

Mit der Smylist Software zeigen Ihnen die Zahnärzte bereits vor der Behandlung, wie Sie mit Ihrem neuen Lächeln aussehen werden. So lassen sich Prothesen wie Kronen und Brücken ideal anpassen und designen.

Mehr über die Smylist Software erfahren »

biolase-waterlase

Biolase Waterlase

Behandlungen mit modernen Zahnarzt-Laser-Systemen wie dem Waterlase gelten als schonender als konventionelle Therapien und sind deswegen zunehmend auf dem Vormarsch.

Mehr über Biolase Waterlase erfahren »

3d-zahnröntgen-planmeca-aufnahme

Zahnröntgen in 3D mit Planmeca ProMax 3D

Das Zahnröntgen ist ein Instrument, das Ärzten wichtige Informationen über den aktuellen Zustand des Gebisses liefert. Bei HD-dental arbeiten wir mit dem ProMax 3D Classic des finnischen Spezialisten Planmeca.

Mehr über ProMax 3D erfahren »

Digitaler Zahnabdruck-Scanner im Einsatz

Digitaler Zahnabdruck-Scanner

Statt wie herkömmlich den Abdruck im Mund mit Silikonmaterial zu nehmen, ermöglicht es der digitale Zahnabdruck-Scanner, mit einer kleinen intraoralen Kamera in kurzer Zeit den zu behandelnden Zahn oder ganz Kieferregionen zu scannen.

Mehr über den digitalen Zahnabdruck-Scanner erfahren »

teethan-okklusion-bildgebung-anwendung

Mit Teethan Okklusion modern darstellen

Teethan ist das erste vollständig drahtlose medizinische Gerät, das in der Lage ist, die wissenschaftlichen Parameter des Zahnverschlusses auf einfache, schnelle und nicht invasive Weise zu erfassen.

Mehr über Teethan erfahren »

KCP – Kinetische Kavitätenpräparation

Eine Alternative zur herkömmlichen Füllungstherapie mit dem Bohrer ist die Kinetische Kavitätenpräparation (KCP nach der englischen Bezeichnung Kinetic Cavity Preparation).

Mehr über die Kinetische Kavitätenpräparation erfahren »

Hightech-Zahnarztlaser

Bei HD-dental kommen modernste Zahnarztlaser zum Einsatz, mit denen den Patienten eine möglichst sanfte und schonende Behandlung geboten werden kann.

Mehr über die verschiedenen Dentallaser erfahren »

cerec-für-schnellen-zahnersatz

CEREC-System für sofortigen Zahnersatz

Die CEREC-Methode ist ein CAD/CAM-System, das es unseren Zahnärzten ermöglicht, einen Zahnersatz in nur einer einzigen Sitzung herzustellen und einzupassen.

Mehr über das CEREC-System erfahren »

the-wand-zauberstab-oertliche-Betaubung-hd-dental

The Wand – der Zauberstab für örtliche Betäubung

The Wand (der Zauberstab) ist ein modernes und schmerzloses System zur örtlichen Betäubung beim Zahnarzt und besonders gut für Angstpatienten und Kinder geeignet.

Mehr über das „The Wand“ erfahren »

Beispiel für Smylist-Software

Smylist Software für das perfekte Lächeln

Mit der Smylist Software zeigen Ihnen die Zahnärzte bereits vor der Behandlung, wie Sie mit Ihrem neuen Lächeln aussehen werden. So lassen sich Prothesen wie Kronen und Brücken ideal anpassen und designen.

Mehr über die Smylist Software erfahren »

soziale
medien
Datenschutzinfo