callAT: +43 676 933 3778
callDE: +49 1520 405 2121
DE
EN DE FR KO IT Coming soon
Startseite/Unkategorisiert

Szechenyi 2020 project

Name of the company: ORTOFIT 2011 KFT. Title of project: “A KKV-k versenyképpességének növelése adaptív technológiai innováció révén Amount of contracted aid: 10,14 Million Forint Percentage of support: 50 % Name of machine: PLANMECA ProMax 3D Classic Project completion date: 2018. JUL 21. Project Identification number: GINOP-2.1.8-17-2017-01730 Address of place: HD-dental Fogászat 9200 Mosonmagyaróvár, Kert utca [...]

Foto Raum für Aesthetische Zahnbehandlungsplanung

Um eine maximale Tranparenz für die Planung von aesthetischer Zahnmedizinversorgung zu gewährleisten, haben wir einen professionelles Fotostudio eingerichtet. Hier wird der orale Zustand vor der Behandlung digital fotographiert, mit dem Patienten vor der Behandlung mit Hilfe der Smilyst-software die Kosmetik diskutiert und festgelegt. Nach einem erfolgreichen Abschluss der Behandlung werden ebenfalls Fotots erstellt und alle [...]

3D x-ray Scanner

Unsere Planmeca ProMax 3D Classic Einheit erlaubt es uns eine vollständige Informationen über die Anatomie des Patienten bis ins kleinste Detail zu erhalten. Dieses intelligente und vielseitige Röntgengerät bietet digitale Panorama-, Kephalometrie- und 3D-Bildgebung sowie 3D-Fotos und 3D-Modell-Scans. Entgegen herkömmlichen Röntgengeräten, können wir die Strahlenbelastung auf ein Minimum reduzieren, indem wir Röntegn-Teilaufnahmen (z.B. nur Kiefergelenk, [...]

Digital Impression Scanner

Präzision und Komfort für die Patienten bei der Abdrucknahme Anstatt den Abdruck im Mund mit einem Silikonmaterial und Abdrücklöffel zu nehmen , ermöglicht diese Maschine, Ihre Zähne mit einer kleinen intraoralen Kamera in kurzer Zeit den zu behandelten Zahn oder ganz Kieferregionen zu scannen. Das gescannte Bild wird gespeichert und digital per email an das [...]

KCP, Kinematische Cavitäten Präparation

KCP – Kinematische Cavitäten Präparation Die Präparation von Zahnhartgeweben erfolgt hauptsächlich mit rotierenden Instrumenten, die durch Wasser gekühlt warden. Während der Bohrprozesse beträgt die Reibung jedoch partiell 250 dgr Celsius, über 65 dgr Celsius sind alle Proteine ​​geschädigt (Schmerz). Eine Alternative zur Füllungstherapie ist das KCP. Bei der Behandlung (kein Kontakt der Düse zum Zahn, [...]

Cerec Machine, Sirona 3

Digitale Abdrucknahme und CAD-CAM Schleifmaschiene für Kronen, Inlays, Veneers und Onlays   Dies ist ein CEREC Fräsgerät mit einem digitalem Sirona 3 Scanner. Die komplette Versorgung kann innerhalb einer Behandlungs durchgeführt werden Die Kombination von CEREC Miling Maschine mit Sirona 3 Scanner ermöglicht es dem Zahnarzt, das Bild des beschliffenen Zahnes zu scannen. Dies dauert [...]

Biolase Waterlase

  Herkömmliche Hochgeschwindigkeitsbohrer (Turbinen) arbeiten durch Reibung, wodurch eine partielle Hitze (von bis zu 270 Grad)  erzeugt werden kann. Diese thermischen Läsionen verursachen die Zersörung und Schädigung von einweismonekülen und verursachen die SCHMERZEN. Desweiteren führen VIBRATIONEN durch die hochfrequenten Umdrehungen der Bohrer zu Mikrofrakturen in Zahngeweben und können im Laufe der Zeit zu Nervenirritationen und [...]

Smylist-Software

Das Ziel der vorbereitenden Smile-Design-Software ist es, jedes Element des komplexen ästhetischen Designs von der Diagnose bis zur Software-Visualisierung zu bedienen. Hierzu wird eine Foto des Ausgangszustandes gemacht (Oberkiefer-Unterkiefer-Zustand, Lippenlinie, Gesichtsform). Mit der Smile-Disign-Software können wir den gewünschten Endzustand der kosmetischen Gestaltung von Kronen und Brücken vor der Behandlung simmulieren und gewünschte Veränderungen durchführen. Sie können [...]

Datenschutzinfo